. . . illig.international

Wertekanon

Aktion für mehr Werte als Banken und Demagogen schätzen:

 

Der Werte-Kanon singt in einem Sprechgesang die Werte, die uns wichtig sind, jeder den, den er vertreten möchte. Jeder Teilnehmer steht für einen Wert, er ist wert-voll.

 

Der Gesang entsteht durch rhythmisches Zusammenfügen der einzelnen immer wieder gleich gesprochenen Werte. Dabei können auch bestimmte, gleiche Gesten und Bewegungen gemacht werden. Alle sindverschieden angezogen und jeder trägt eine weiße Schärpe, auf der der Begriff oder Halbsatz steht, aus der Bibel, aus den Grundrechten: Nächstenliebe, Gastfreundschaft, Solidarität, die Würde des Menschen, Respekt ...

 

In der Schärpe befindet sich eine Tasche, aus der heraus "Wertpapiere" ausgeteilt werden können, auf diesen stehen die Begriffe  der Liedtext des KAnons. So kann auch eine Verhandlung über Werte, ein "Wertpapierhandel" angestoßen werden und es können sich weitere Personnen beteiligen.

 

Eine Veranstaltung des Runden Tischs der Luthergemeinde Worms.

 

14.30 Uhr
Mittwoch 22.04.2015
Markplatz Worms

 

 

Du

Ich

Glück

Mut

 

Schöpfung

Bildung

Friede

Vielfalt

Chillen

Demut

Humor

Freude

Respekt

Güte

Gnade

Freiheit

Gleichheit

Sanftmut

Glaube

Liebe

Hoffnung

 

Streitkultur

Menschlichkeit

Vertrauen

Wertschätzung

Toleranz

Akzeptanz

 

Gastfreundschaft

Freundlichkeit

Offenheit

Mitgefühl

Völkerrecht

Streitkultur

Toleranz

Achtsamkeit

Teilhabe

 

Selbstbestimmtheit

Gerechtigkeit

Menschenrechte

Hilfsbereitschaft

Barmherzigkeit

Wohlergehen

Wahrhaftigkeit

Chancengleichheit

Großzügigkeit

Pressefreiheit

Verletzlichkeit

Rücksichtnahme

Verlässlichkeit

Nächstenliebe

Reisefeiheit

Unversehrtheit

Freizügigkeit

Redefreiheit

 

Sexualität

Geschwisterlichkeit

Kreativität

Solidarität

Gleichberechtigung

Authentizität

Gewissensfreiheit

Sensibilität

 

Gottesebenbildlichkeit

 

der Starke schützt den Schwachen

Anspruch auf Glück

freie Meinungsäußerung

die Gedanken sind frei

Recht auf eigene Kultur

Recht auf Leben

Die Würde des Menschen

Recht auf Teilhabe

Zeitsouveränität

 

...

 

Gemeinsamer Refrain:

 

"Werte, bewerten,

was ist für uns ein Wert?

Geht nicht ohne,
gilt für jeden -

was ist für uns ein Wert?"

 

Schlussrefrain:

 

"Werte, bewerten,

was ist ein Wert für Sie?

Teilen Sie und

teil´n Sie mit -

was ist ein Wert für Sie?"