. . . illig.international

Alphatier und Zimtzicke

Wortbilder zum Tierschutz
Bundesgartenschau Koblenz
9. Juni 2011

 

 

„Von Alpha-Tieren und Zimt-Zicken“

performativer Dialogvortrag  

Wir werden in assoziativen Wortspielen ein Bild unserer Ansicht von Tieren und ihrer Wertschätzung vortragen. Die ganze Palette von Schimpf- und Koseworten in Verbindung mit Tieren wird wie eine Litanei in immer wieder unterschiedlichen Kombinationen die versteckten Botschaften in der Wertschätzung von Tieren aufzeigen  

 

 

„Das Tier in Dir“

Kunstaktion

Die Teilnehmer haben bei dieser Kunstaktion die Möglichkeit, sich nach eingehender Beratung für ein Tier eigener Wahl zu entscheiden und als solches auch zu handeln und behandelt zu werden. Nach erfolgreicher Beratung bekommen die Teilnehmer als Zertifikat eine „wild card“  mit weiteren Informationen.

 

Dazu werden wir mit einem "Bauchladen" verschiedene Beratungsangebote machen und mit den Leuten ein kurzes Beratungsgespräch führen. Für Unentschlossene können wir Bezeichnungen aus dem Dialogvortrag oder auch aus Brehms Tierleben anbieten. Die „wild card“ ist ein kleiner Ausweis, in dem Name, Bezeichnung und allgemeine Behandlungswünsche ausgefüllt werden können.