. . . illig.international

herausgerissen 1

Bilder mit Verlusten
12 Fotografien + 1 Text
airflex Gewebe, 60 x 120 cm
Tiberias 04.2010

 

"Torn out"
Art Project in rememberance of the Shoah

human beings
are torn out
out of life
out of every day life
out of society

these people
are still missing
yesterday
today
and tomorrow

 

 

Worms, als ein ehemaliges Zentrum jüdischen Glaubens und Lebens ist heute immer noch ein häufiges Reiseziel von Besuchern jüdischen Glaubens. Immer wenn Gruppen auf ihrem Besuch der verschonten, oder wiederaufgebauten steinernen Zeugnisse der Vergangenheit durch die Innenstadt gehen, erinnern diese Besucher an den Verlust der jüdischen Mitbürger dieser Stadt. Mitmenschen wurden aus dem alltäglichen Leben dieser Stadt herausgerissen, deportiert und ermordet.

Dieses Verbrechen hat zerstört. Dieses Verbrechen hat Leben vernichtet. Dieses Verbrechen hat Lücken gerissen. Diese Lücken heilen nicht. Die Kinder und Kindeskinder dieser Menschen sind nicht in Worms geboren, sie leben nicht hier in Worms.

Sie fehlen.

 

1_strasse1-web.jpg

 

bahn-web.jpg

 

bass-web.jpg

 

baumarkt-web.jpg

 

dom-web.jpg

 

fussball-web.jpg

 

fussgaenger-web.jpg

 

kinder-web.jpg

 

kueche-web.jpg

 

markt-web.jpg

 

markt2-web.jpg

 

rentner-web.jpg

 

text-web.jpg